Beiträge

Symbolbild: Getty Images / Ridofranz

„Warum sagt einem das vorher keiner?“

/
Simone Oswald stellt sich der Frage, wie viel Realität Schwangere vertragen können? Und ob man idealistische Vorstellungen entlarven sollte.
Symbolbild: Getty Images / iStock / Getty Images Plus / fizkes

Enttäuscht von meinem Kind

Stefanie Diekmann berichtet über die schädliche Dynamik der Enttäuschung und wie Eltern sie durchbrechen können.
Symbolbild: Getty Images / iStock / Getty Images Plus / fizkes

Paartherapeut warnt: Verfallen Sie nicht dem Optimierungswahn!

Unzufriedene Paare müssen nicht alles ändern, meint Jörg Berger. Manchmal kann es auch helfen, die Ideale anzupassen.
Symbolbild: GettyImages_nicoletaionescu

Fehlende Superkräfte

Väter sind keine Helden. Väter sind Legenden. Denn die können beides sein: unglaubwürdig oder ruhmreich, findet Moor Jovanovski.
Symbolbild: GettyImages_nicoletaionescu

Gegen Drachen kämpfen

Mütter sind Heldinnen, findet Hella Thorn. Auch wenn sich das wegen falscher Glaubenssätze und überhöhter Erwartungen oft nicht so anfühlt.

Erwartungen

/
Elisabeth Vollmer blickt zurück und nach vorn.