Beiträge

Symbolbild: Pixabay / hudsoncrafted

Bräutigam: „Wegen Corona steht meine Hochzeit auf der Kippe.“

Dass ich wie geplant am 28. März heiraten kann, ist wegen des Coronavirus unwahrscheinlich. Trotzdem will ich nicht verzweifeln.
Symbolbild: Getty Images / Herzstaub

„Gott, warum kippt Corona meine Hochzeit?“

Dass ich wie geplant am 28. März heiraten kann, ist unwahrscheinlich. Doch der Frust ist eine gute Übung für den Glauben.
John McGurk, Foto: Roland Willaert

„Gott hat meine Geschichte umgewandelt“

Eine Kindheit ohne Liebe und Geborgenheit kann dazu führen, dass ein Mensch gebrochen durchs Leben geht. John McGurk hat eine solche Kindheit hinter sich. Doch er läuft hoffnungsvoll durchs Leben und engagiert sich für Kinder, die ähnliche Erfahrungen machen. Ines Schobert hat den gebürtigen Schotten besucht.
Fasten Teller

MitOhne – Fasten als Familie

Fünf Ideen, eingefahrene Erziehungssituationen zu verändern. Von Debora Güting

Nur eine Sache

/
Moor Jovanovski über Konzentration aufs Wesentliche. Irgendwas…