Willkommen!

Family-Autor Stefan Schulze hatte eine richtig gute Idee: Es wäre doch schön, kleine Willkommenskarten zu haben, die man Flüchtlingen geben kann, wenn man mit ihnen ins Gespräch kommt. Die Idee hat er direkt umgesetzt: In den fünf wichtigsten Sprachen (Arabisch, Persisch, Russisch, Französisch und Englisch) steht auf den Karten „Willkommen in Deutschland“ und auf der Rückseite „Gott liebt dich“. Christiane Tröger hat die Kärtchen ansprechend gestaltet.

Netterweise haben Stefan und Christiane uns die Druckvorlagen der Karten zur Verfügung gestellt und wir leiten sie gern an euch weiter. Man kann sie in hoher Stückzahl recht günstig drucken lassen. Oder in kleiner Zahl selbst ausdrucken. Wenn ihr die Druckvorlagen haben möchtet, schreibt eine Mail mit dem Betreff „Willkommenskarten“ an info@family.de. Wir schicken sie euch dann zu.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.