Illustration: Ein Mann im Anzug läuft mit einer Aktentasche in der Hand durchs Bild. Im Hintergrund ist eine Uhr zu sehen.

"Mein Kind ist überarbeitet" - Diese drei Tipps schützen vor dem Burnout

„Mein Sohn ist vor kurzem ins Berufsleben eingestiegen und reibt sich total auf. Ständig schiebt er Überstunden und hat kaum mehr Zeit für sich. Was kann ich ihm Hilfreiches sagen, ohne mich zu sehr einzumischen?“

Emotionale Affäre: Verliebt in einen anderen - wie diese Frau doch noch ihre Ehe rettete

"Auf einmal war da ein klopfendes Herz", erinnert sich Lisa* an den Tag, an dem sie sich in einen Fremden verliebte. Ganz ohne Ehekrise, einfach so.

"Lernt mein Kind genug für die Schule?" Das rät der Elterncoach

„Meine Frau macht unserem Sohn total Druck, weil er ihrer Meinung nach zu wenig für die Schule macht. Ich finde, er ist alt genug, um es selbst zu entscheiden. Wie können wir diesen Erziehungskonflikt lösen?“

Plötzlich gelähmt: Wenn der Sohn im eigenen Körper gefangen ist

Am 7. Juni 2015 verändert sich das Leben von Jutta Schmidt schlagartig. Ihr Sohn Max erleidet eine Hirnblutung. Die Ärzte geben ihn auf. Doch dann geschieht das Wunder.

Selbstgespräche am Frühstückstisch

Der Auszug seiner zweiten Tochter fiel Christian Rommert besonders schwer.

"Er hat ständig neue Freundinnen"

„Mein Sohn studiert seit einem Jahr in einer anderen Stadt. Seitdem hatte er bereits mehrere Freundinnen, mit denen er aber schnell wieder Schluss gemacht hat. Wie finde ich einen Zugang zu ihm bei diesem Thema? Oder kann ich gar nichts machen?“

Ein Paar, zwei Perspektiven: Wärme

Katharina Hullen friert auch im Sommer. Hauke Hullen lebt in einer Trockensauna. Ein Paar, zwei Perspektiven auf das Thema "Wärme".

"Sie hat nur Mode im Kopf"

„Meine Tochter (17) schminkt sich extrem und beschäftigt sich mit nichts anderem als mit Mode. Ihr Taschengeld gibt sie nur für Klamotten und Schminke aus. Muss ich mir Sorgen machen, dass sie sich so auf Äußerlichkeiten reduziert?“

Silberkrönchen auf Föhnfrisur

Keine Lust auf Silberhochzeit mit Silberkrönchen und Tamtam? Das hatten Christian Rommert und seine Frau auch nicht - und planen deshalb die Flucht vor der eigenen Feier.

Liebe lässt sich nicht erzwingen

Wenn die 16-jährige Tochter das Elternhaus verlässt, reißt sie ein tiefes Loch …