Beiträge

Illustration: Sabrina Müller, sabrinamueller.com

"Wie werden wir den Schnuller los?"

„Der Kinderarzt hat uns nahegelegt, unserer Tochter (3,5) den Schnuller abzugewöhnen. Wie gehen wir am besten vor?“

Mit 26 wieder zu Hause einziehen? Warum Sie das als Eltern nicht mitmachen sollten

/
"Unser Sohn (26) muss aus seiner WG ausziehen. Nun will er übergangsweise wieder bei uns wohnen. Kann ich ihm sagen, dass er sein Leben allein bewältigen können muss?"
Illustration: Sabrina Müller, sabrinamueller.com

Wieder zu Hause einziehen?

„Unser Sohn (26) muss aus seiner WG ausziehen, hat es aber nicht rechtzeitig auf die Reihe bekommen, sich etwas Neues zu suchen. Nun will er übergangsweise wieder bei uns wohnen. Wir nutzen sein Zimmer inzwischen als Arbeitszimmer. Ich finde, dass er sein Leben auch allein bewältigen können muss. Kann ich ihm das so sagen?“

Versuch etwas anderes!

/
Fünf Ideen, eingefahrene Erziehungssituationen zu verändern. Von Debora Güting

Aber es ist doch mein Geld

/
„Eigentlich darf unser Sohn (9) frei entscheiden, was er sich von seinem Taschengeld kauft. Nun ist beim Geburtstag aber eine größere Geldsumme zusammengekommen, und er möchte sich davon ein Handy kaufen. Das wollen wir aber nicht. Können wir es ihm verbieten?“

Zahlenspiele

/
„Mit dem Zählen hat es mein Sohn (4) nicht so. Wie kann ich ihn spielerisch an die Zahlen heranführen?“

Zweisprachig Erziehen?

/
„Meine Muttersprache ist Deutsch, die meines Mannes Spanisch. Wir möchten unseren Sohn (fünf Monate) zweisprachig erziehen. Wie machen wir das am besten? Was sind die Vor- und Nachteile einer bilingualen Erziehung? Worauf müssen wir achten?“

Privatsphäre

/
„Meine Tochter (16) zieht sich immer mehr zurück. Sie erzählt…

Mit Kindern über Katastrophen reden

/
Was sagen wir unsern Kindern angesichts solcher Ereignisse wie dem Flugzeugabsturz?

Karussell im Kopf

/
„Meine Tochter (12) hat häufig Kreislaufbeschwerden. Deshalb…