Beiträge

Nayzgi mit seinen "Geschwistern". Foto: Privat

Unbegleiteter Flüchtling: Als Nayzgi (14) auf seine neue Familie trifft, laufen die Tränen

Maren und Rainer Koch haben 2016 Nayzgi, einem jugendlichen Flüchtling aus Eritrea, ein Zuhause gegeben. Einfach war das nicht …
Symbolbild: Getty Images / E+ / martin-dm

Facharzt: „Psychische Belastungen bei Jugendlichen sind durch die Lockdowns gestiegen“

Vor allem Depressionen und Angststörungen treten bei Jugendlichen durch die Corona-Pandemie verstärkt auf. Von einer „verlorenen Generation“ will Professor Paul Plener im Interview aber nicht sprechen.
Symbolbild: Getty Images / E+ / martin-dm

„Psychische Belastungen sind durch die Lockdowns gestiegen“

Wegen der Pandemie leiden mehr junge Menschen an Depressionen. Von einer „verlorenen Generation“ will Prof. Paul Plener aber nicht sprechen.

Erst die Jugend!

Auch wenn sich alle nach Normalität sehnen – Vorfahrt hat jetzt die junge Generation.
Symbolbild: Getty Images / DigitalVision / Noel Hendrickson

Generation Maybe: Wieso sich Jugendliche oft nicht mehr entscheiden können

Jungen Erwachsenen fällt es oft schwer, sich festzulegen. Roswitha Wurm nervt das. Aber ein bisschen maybe ist sie auch …

Auf den Schlips getreten …

Warum kritisieren viele Erwachsene das Engagement der Jugendlichen für das Klima? Fühlen sie sich etwa ertappt?

Nicht mehr belastbar?

Sind Auszubildende heute weniger belastbar als früher? Wenn ja, woran liegt es?

Zum Zaungast degradiert?

/
Medien, Schule, Freunde – all das beeinflusst unsere fast erwachsenen Kinder. Haben wir als Eltern überhaupt noch Einfluss?

Große Kinder, große Sorgen?

/
Ein neues Forum bietet Eltern von (fast) erwachsenen Kindern die Möglichkeit zum Austausch.

Family bekommt eine große Schwester!

/
Im Oktober erscheint FamilyNEXT!